Portraitfotografie Kombi
Inhalt

Samstag: natürliches Licht

  • Fokus und Belichtung
  • Spannende statische Posen
  • Umgang mit dem Model
  • bessere Portraits im Urlaub und auf Reisen
  • Fenster als natürliche Lichtquelle nutzen
  • Portraits im Schatten, in der Sonne und bei Gegenlicht
  • In- und Outdoorshooting

Sonntag: eigene Portraits gestalten

  • Von der statischen zur dynamischen Pose
  • Ausbalancieren von eigenem und Umgebungslicht
  • Schwerpunkt Gesicht: Augen, Haare und Mimik
  • Entwicklung eigener Bildideen
  • Umgang mit dem Model
  • In- und Outdoorshooting
  • Bildbesprechung 

 

Ablauf

Samstag:
In unserem Seminarraum starten wir mit einem kurzen Refreshing zum Thema kontrollierte Unschärfe in einen spannenden Tag.
Du lernst, natürliche Lichtquellen zu nutzen, auch im Schatten qualitativ hochwertige Fotos zu schießen, sowie den Fokus und die Belichtung korrekt anzuwenden.
Schwerpunkte des Tages sind unter anderem der richtige Umgang mit dem Model, der Einstieg ins Posing und das Arbeiten im intuitiven Bereich.
In unserem großen Outdoor Teil werden wir mit unserem Model verschiedene Sets, Posen und Lichtsituationen finden und anwenden.
Bei der abschließenden Bildbesprechung betrachten wir die Details der besten Bilder.

Sonntag:
Wir starten mit einem kurzen Refreshing: Kameraeinstellungen in der Portraitfotografie, bei Available Light, Lichtstimmungen in Highkey und Lowkey und einem Refresh zum Thema Blitzen.
In unserem Schulungsraum geht es weiter mit Belichtungsmöglichkeiten bei Portrait-Shootings mit eingebautem und aufgestecktem Blitz. Danach schauen wir uns das Set mit eigener Lichtgestaltung an. In unserem Posing-Teil gehen wir von den statischen zu dynamischen Posen über, die wir mit dem eingebauten Blitz unserer Kamera gekonnt einzufangen lernen. In unserem großen Outdoor-Teil bauen wir spontane Lichtsituationen, die das Model ansprechend zur Geltung bringen. Abschließend wird es eine Bildbesprechung geben.

Fotokurs buchen
249 €
Wähle Ort und Datum
Wähle Ort und Datum